Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Stellenausschreibung

 

Gemeinde Lohra

 

Landkreis Marburg – Biedenkopf

 

 

 

Stellenausschreibung

 

Die Gemeinde Lohra ist eine Kommunalverwaltung im Landkreis Marburg-Biedenkopf mit zurzeit 18 Beschäftigten. Im Einsatzgebiet des gemeindlichen Bauamtes sind 4 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Neben den 18 Beschäftigten in der Verwaltung sind noch 8 Mitarbeiter auf dem gemeindlichen Betriebshof sowie zahlreiche geringfügig Beschäftigte angestellt.

 

 

 

Die Gemeinde Lohra umfasst insgesamt 10 Ortsteile, die durch ihre schöne ländliche Lage ideal für Familien geeignet ist. Durch gute Busanbindungen in der Kerngemeinde gelangen alle Einwohnerinnen und Einwohner schnell und problemlos in die Städte Marburg und Gladenbach sowie mit Umsteigemöglichkeiten auch nach Gießen. Neben der guten Infrastruktur sind in Lohra und seinen Ortsteilen auch mehrere Ärzte ansässig.

 

 

 

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

 

 

 

Stelle als Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

 

im  gemeindlichen Bauamt in Teilzeit (20 Wochenstunden)

 

 

 

neu.

 

 

 

 

 

Fachliche Anforderungen:        

 

  • wünschenswert wäre eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Kauffrau/-mann für Büromanagement oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder Sekretariatsbereich

 

  • sicherer Umgang mit Computer und der Standardsoftware MS-Office

 

  • Kenntnisse im Umgang mit GIS (Geoinformationssystem / Ingrada) wären wünschenswert

 

 

 

Persönliche Anforderungen:

 

  • strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise

 

  • Belastbarkeit

 

  • selbständige, umsichtige und professionelle Arbeitsweise

 

  • Einsatzbereitschaft

 

  • Teamfähigkeit und Flexibilität

 

  • freundliches und sicheres Auftreten

 

  • gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

 

  • Dienstbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten gegen entsprechende Vergütung und Zeitausgleich

 

  • Bereitschaft zur Fortbildung und Zusammenarbeit mit Partnerkommunen in IKZ (Interkommunaler Zusammenarbeit)

 

 

 

 

 

Aufgabenbereich:

 

  • Erledigung des allgemeinen Schriftverkehrs und der Aktenführung,

 

  • Anfertigung und Nachbereitung von Vorlagen für gemeindliche Gremien

 

  • Informations- und Auskunftsstelle für Publikum

 

  •  Übernahme von Haushalts-, Kassen- und Rechnungsangelegenheiten nach Weisung des Fachdienstleiters

 

  •  Erledigung von Aufgaben der allgemeinen kommunalen Bauverwaltung sowie weitere fachbereichsbezogene Aufgaben nach Weisung des Fachdienstleiters

 

  • Erledigung von Aufgaben im Zusammenhang mit dem Verkauf von Bauplätzen, Bauanträgen, Grundstücksteilungen, Vorkaufsverzichts-erklärungen

 

  • Mitwirkung bei der Fachbereichsbudgetierung

 

 

 

Wir bieten:

 

  •  eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit

 

  • eine unbefristete Stelle

 

  • Vergütung nach TVöD

 

  • Jahressonderzahlung

 

  •  Leistungsentgelt bei entsprechender Bewährung

 

  • Zusatzversorgung im Rahmen der Altersvorsorge

 

 

 

Bewerbungen von Frauen sind im Sinne der geltenden gesetzlichen Bestimmungen wünschenswert.

 

 

 

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

 

 

 

Die auszuführenden Tätigkeiten sind nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der derzeit gültigen Fassung bewertet.

 

 

 

Interessenten richten bitte Ihre ausführliche und aussagekräftige Bewerbung bis 31.07.2020  an:

 

 

 

Gemeindevorstand der Gemeinde Lohra,

 

Fachdienstleiter Personal, z.Hd. Herrn Lars Plitt,

 

Heinrich-Naumann-Weg 2,

 

35102 Lohra

 

 

 

Die Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnis etc. können gerne auch per E-Mail an lars.plitt@lohra.de eingereicht werden.

 

 

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir die eingereichten Bewerbungsunterlagen nach Abschluss der Stellenbesetzung nicht zurückgeben. Sollten Sie dennoch eine Rücksendung wünschen, bitten wir einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen. Selbstverständlich können die Bewerbungsunterlagen auch nach Abschluss des Auswahlverfahrens bei der Gemeinde Lohra abgeholt werden.

 

 

 

Die Gemeinde Lohra speichert und verarbeitet die Bewerberdaten nach § 23 HDISG.

 

Die Daten werden nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

 

Durch Zusendung der Bewerbung erteilt der/die Bewerber/in hierzu ausdrücklich das Einverständnis.

 

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles

Anfragen/Anträge an die Gemeindeverwaltung Lohra

mehr... 

Veranstaltungskalender


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Info-Box


Zu Infomationen über Sitzungen der gemeindlichen Gremien gelangen Sie über diesen Link.

 

 

Herzlich willkommen auf dem digitalen Haushalt der Gemeinde Lohra

 

Der Haushalt der Gemeinde Lohra steht ab sofort auch digital zur Verfügung.

Nutzen Sie die Möglichkeit und schauen Sie sich gerne auf der Internetseite um.

 

 

 

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung & Impressum anzeigenDatenschutz & Impressum                                                                                                                              © 2020 Gemeinde Lohra