Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Stellenausschreibung

 

 

Stellenausschreibung

 

 

In der Gemeinde Lohra Landkreis Marburg-Biedenkopf ist die Stelle

 

der hauptamtlichen Bürgermeisterin /

des hauptamtlichen Bürgermeisters 

 

im Wege der Direktwahl neu zu besetzen. 

 

Die Gemeinde Lohra hat zurzeit rund 5.500 Einwohner und besteht aus zehn Ortsteilen. 

 

Die Stelle ist gemäß der Hessischen Kommunalbesoldungsverordnung nach Besoldungsgruppe A 16 bewertet. Zusätzlich wird eine Aufwandsentschädigung nach den Vorschriften der Verordnung über die Besoldung, Dienstaufwandsentschädigung und Reisekostenpauschale der hauptamtlichen kommunalen Wahlbeamtinnen und Wahlbeamten auf Zeit (KomBesDAV) gewährt. 

 

Die Bürgermeisterin / Der Bürgermeister wird am 09. Oktober 2022 von den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Lohra für die Dauer von 6 Jahren gewählt und in das Beamtenverhältnis auf Zeit berufen. 

Erreicht keine/r der Bewerberinnen/Bewerber mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen, findet am 23. Oktober 2022 unter den beiden Bewerberinnen/Bewerbern, die im ersten Wahlgang die höchste 

Stimmenanzahl erhalten haben, eine Stichwahl statt. 

 

Die Amtszeit beträgt sechs Jahre. 

 

Wählbar sind Deutsche im Sinne des Art. 116 Abs. 1 des Grundgesetzes oder Staatsangehörige eines der übrigen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland (Unionsbürgerinnen und Unionsbürger), die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben; nicht 

wählbar ist, wer nach § 31 der Hessischen Gemeindeordnung vom Wahlrecht ausgeschlossen ist. 

 

Die Wahl erfolgt auf Grund von Wahlvorschlägen, die den gesetzlichen Erfordernissen der §§ 10 bis 13, 41 und 45 des Hessischen Kommunalwahlgesetzes (KWG) entsprechen. Wahlvorschläge können von Parteien im Sinne des Artikels 21 des Grundgesetzes, von Wählergruppen und von Einzelbewerberinnen und Einzelbewerbern eingereicht werden. Inhalt, Form, Aufstellung und Einreichung eines Wahlvorschlages sind gesetzlich vorgeschrieben. 

 

Die Wahlvorschläge sind spätestens am 01. August 2022 bis 18.00 Uhr schriftlich bei dem Gemeindewahlleiter Fabian Kirch, Wahlamt, Heinrich-Naumann-weg 2, 35102 Lohra, Erdgeschoss, Zimmer 1.05 einzureichen. Dort sind auch die erforderlichen Vordrucke erhältlich. Die Vordrucke über die folgende Seite heruntergeladen werden: 

 

wahlen.hessen.de/kommunen/direktwahlen/ 

 

Die Wahlvorschläge sind nach Möglichkeit so frühzeitig vor dem 01. August 2022 einzureichen, dass etwaige Mängel, die die Gültigkeit der Wahlvorschläge berühren, noch rechtzeitig behoben werden können. 

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Lohra besteht aus 31 Mitgliedern und setzt sich wie folgt zusammen: CDU 7 Sitze, SPD 6 Sitze, Bündnis 90 / Die Grünen 4 Sitze, BfB 14 Sitze. 

 

Der Tag der Wahl und die Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen wurden am Donnerstag, den 14.07.2022 in den amtlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Lohra (Amtsblatt für die Gemeinde Lohra) veröffentlicht. Die Bekanntmachung ist zusätzlich auf der Internetseite veröffentlicht und kann unter der vorgenannten Adresse des Gemeindewahlleiters angefordert werden. 

 

Der Wahlleiter der Gemeinde Lohra 
 
gez. Fabian Kirch 

 

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles

Anfragen/Anträge an die Gemeindeverwaltung Lohra

mehr... 

Veranstaltungskalender


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Info-Box


Zu Informationen über Sitzungen der gemeindlichen Gremien gelangen Sie über diesen Link.

 

 

Herzlich willkommen auf dem digitalen Haushalt der Gemeinde Lohra

 

Der Haushalt der Gemeinde Lohra steht ab sofort auch digital zur Verfügung.

Nutzen Sie die Möglichkeit und schauen Sie sich gerne auf der Internetseite um.

 

 

 

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung & Impressum anzeigenDatenschutz & Impressum                                                                                                                              © 2022 Gemeinde Lohra