Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Lohra - Ort der Vielfalt

Lohra gehört seit dem 25. Mai 2009 den "Orten der Vielfalt" an.

 

Der Ort der Vielfalt wurde 2007 durch eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, des Bundesminsiteriums des Innern und des Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration geschaffen. Ziel ist es Kommunen und Kreise in ihrem Engagement für kulturelle Vielfalt zu stärken.

 

Engagierte Kommunen werden mit dem Schild "Ort der Vielfalt" ausgezeichnet.

 

Lohra ist stolz auf die Auszeichnung, denn Menschen aus aller Welt sind hier willkommen, Kindern soll die notwendige Förderung zuteil werden und die Erwachsenen sollen durch eine gute Ausbildung dazu beitragen, in Zeiten des demografischen Wandels einem Fachkräftemangel vorzubeugen.

 

Lohra ist der Meinung, dass Fremdenfeindlichkeit nie ein Thema werden darf. Da passt es, dass sich seit vielen Jahren der Arbeitskreis für Menschenrechte und Menschenwürde für die Belange der in Lohra untergebrachten Flüchtlinge und Asylbewerber kümmert. Verschiedene Veranstaltungen wie z.B. das jährliche gemeinsame Suppen- oder Sommerfest sind gute Beispiele für gemeinsames Zusammenleben und gegenseitiges Verständnis.

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles

Bürgerbus fährt nicht

mehr... 

Veranstaltungskalender


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Info-Box


Zu Infomationen über Sitzungen der gemeindlichen Gremien gelangen Sie über diesen Link.

 

 

Herzlich willkommen auf dem digitalen Haushalt der Gemeinde Lohra

 

Der Haushalt der Gemeinde Lohra steht ab sofort auch digital zur Verfügung.

Nutzen Sie die Möglichkeit und schauen Sie sich gerne auf der Internetseite um.

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                                                                    © 2017 Gemeinde Lohra