Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Vortrag: Ein hessischer Landsknecht in Südamerika und die Reformation

Kurzbeschreibung
Beginnam 29.09.2017um 20:00 Uhr
Endeam 29.09.2017um 23:59 Uhr
OrtAltes Rathaus Lohra, Am Lindenplatz, Lohra
VeranstalterVerein für Geschichte und Volkskunde Lohra e.V.
 

 

Detaillierte Beschreibung

 

 

 
Vortrag: Ein hessischer Landsknecht in Südamerika und die Reformation
Für Freitag, 29. September 2017 laden wir alle Interessierten ganz herzlich ein zum Vortrag von Pfarrer Dr. Uwe Schäfer (Wasenberg/Lohra) mit dem Thema „Die Bezeugung des Erlösers: Reformatorische Aspekte im Brasilienbuch des hessischen Landsknechtes Hans Staden“. Der Vortrag findet im Rahmen unserer Vortragsreihe zu 500 Jahren Reformation statt. Am Beispiel des aus Wetter stammenden Landsknechtes und Südamerika-Reisenden Hans Staden wird der gebürtige Lohraer Uwe Schäfer zeigen, auf welche Weise die hessische Bevölkerung des 16. Jahrhunderts den protestantischen Glauben angenommen und für sich erschlossen hat. Der Vortrag findet am Freitag, 29. September 2017 um 20.00 Uhr im Alten Rathaus am Lindenplatz in Lohra statt. Der Eintritt ist frei. Spenden kommen der Innenraumsanierung der Historischen Hufeisenkirche in Altenvers zugute.
 
SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                                                                    © 2017 Gemeinde Lohra