Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Standfestigkeitsprüfung 2018

Friedhöfe der Gemeinde Lohra

Standfestigkeitsprüfung der Grabmale im Jahr 2018

 

 

Am 04. April 2018 wurde die alljährliche Standfestigkeitsprüfung der Grabmale auf den Friedhöfen der Gemeinde Lohra durch die Firma BSK – Köster, Hennigsdorf, gem. VSG 4.7, § 9, der Gartenbau-Berufsgenossenschaft, durchgeführt.

 

Auch in diesem Jahr wurden wieder fehlerhafte (nicht standsichere) Grabsteine festgestellt. Diese wurden mit auffälligen grünen Aufklebern versehen und von der Firma BSK – Köster in einer Liste erfasst.

 

Es wurde festgestellt, dass einige wenige Grabsteine bereits zum wiederholten Male zu bemängeln sind! Dies lässt den Schluss zu, dass diese Grabmale im Vorjahr nicht ordnungsgemäß befestigt wurden.

 

Die Nutzungsberechtigten der markierten Gräber sind dazu aufgefordert, die betreffenden Steine umgehend sach- und fachgerecht befestigen zu lassen.

 

Ein entsprechender schriftlicher Nachweis über die durchgeführten Arbeiten (z. B. Erklärung, Rechnung, Bescheinigung des Steinmetzbetriebes über die durchgeführte Reparatur)  ist der Friedhofsverwaltung bis spätestens 30. Mai 2018 unaufgefordert vorzulegen.

 

Liegt nach Ablauf der genannten Frist kein entsprechender Nachweis vor, ist die Friedhofsverwaltung berechtigt, das Grabmal auf Kosten des Verantwortlichen vorläufig zu sichern (z.B. durch Absperren der Grabstätte, Sicherung durch Pflöcke).

 

Um Kenntnisnahme und Beachtung wird gebeten.

 

Lohra, den 11.04.2018

Gemeinde Lohra

Friedhofsverwaltung


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles

Standesamt Lohra am 17.10.2018 geschlossen

mehr... 

Veranstaltungskalender


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Info-Box


Ab sofort steht Ihnen das Bürgerinformationssystem der Gemeinde Lohra unter diesem Link zur Verfügung.

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                                                                    © 2018 Gemeinde Lohra