Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Ankündigungsbeschluss Erhöhung Abwassergebühr ab 01.01.2016

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Lohra kündigt vorsorglich an, dass mit Wirkung zum 01.01.2016 eine Anpassung der Benutzungsgebühren für die Inanspruchnahme der öffentlichen Einrichtung Abwasserbeseitigung in Folge einer Änderung der Entwässerungssatzung erfolgen soll.

Die Höhe der Benutzungsgebühren soll gemäß § 10 Abs. 2 des Hessischen Kommunalen Abgabengesetzes (KAG) in der Fassung vom 24.03.2013 so bemessen sein, dass die Kosten der satzungsgemäß durchgeführten Abwasserbeseitigung gedeckt werden.

Die Pflichtigen nach der Entwässerungssatzung haben damit zu rechnen, dass in 2016 eine Anpassung der Abwassergebühren rückwirkend zum 01.01.2016 erfolgt und diese entsprechend durch Änderungsbescheide bei den Grundbesitzabgaben veranlagt werden.

Als Gebührenobergrenzen werden folgende Sätze angenommen:

 

Schmutzwassergebühr: 3,40 € pro m³ Frischwasser

Niederschlagswassergebühr: 0,55 € pro m³ versiegelter Fläche

 

Lohra, den 10.12.2015

 

Gemeindevorstand der Gemeinde Lohra

gez. Georg Gaul, Bürgermeister


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles

Umgang mit Waschbären

mehr... 

Veranstaltungskalender


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Info-Box


Zu Infomationen über Sitzungen der gemeindlichen Gremien gelangen Sie über diesen Link.

 

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                                                                    © 2017 Gemeinde Lohra